Coronavirus in unserer Praxis:

Bitte betreten Sie die Praxis mit nur max. 2 Personen
(Patient + 1 Familienangehörigen).

Erscheinen Sie bitte pünktlich zum vereinbarten Termin (nicht früher als 5 Minuten), um längere Aufenthaltszeiten zu vermeiden.

Bitte waschen Sie sich kurz vor Beginn der Therapie gründlich die Hände im Patienten-WC und desinfizieren Sie diese anschließend mit dem zur Verfügung gestellten Desinfektionsmittel im Eingangsbereich.

 

Leitlinie

 

 

Das Logo Team 


 

 

 

 

 


Wir bilden uns fort!

2021 stehen folgende Fortbildungen an:

 

SpAt: SprechApraxieTherapie bei schwerer Aphasie

P.O.P.T.: Diagnostik und Therapie kindelicher Aussprachestörungen

Diagnostik und Therapie Laryngektomierter

F.E.E.S.- Training: Interpretation von Endoskopischen Filmen und Therapieplanung 

 

 

 


Thema des Monats

DYSARTHRIE – WAS BEDEUTET DAS?

Das Sprechen fällt plötzlich nicht mehr so leicht. Auf einmal scheint die Zunge im Mund zu kleben und den Befehlen des Gehirns nicht mehr zu gehorchen. Oder vielleicht geht der Kiefer nicht mehr so weit auf, dass kaum ein Wort zu verstehen ist? Möglicherweise ist auch die Atmung, der "Motor" des Sprechens betroffen, und die Luft reicht nicht mehr aus? Auch die Stimme kann betroffen sein und nicht mehr so zuverlässig funktionieren wie vorher.

All diese Faktoren: Atmung, Stimme und Aussprache können durch ein Ereignis im Gehirn beeinträchtigt werden, das normalerweise diese Vorgänge unseres Körpers unbemerkt steuert. Eine Einschränkung in den genannten Vorgängen kann mannigfaltige Veränderungen nach sich ziehen, die meist gut therapierbar sind. Dazu ist auch ihre Mitarbeit nötig. Unterstützen sie ihren Angehörigen in seinem Bemühen, sein Sprechen wieder zu normalisieren, mit dem Unverständnis der Umwelt zurecht zu kommen.

Sprechen sie uns gern an. Ambulante logopädische Therapie ist sinnvoll und meist unerlässlich!


Neue Mitarbeiterin!

Hallo!

Ich bin Luna, eine schwarze Labrador Retriever Hündin und wohne seit Anfang Mai bei Sonja und ihrer Familie. 

Sonja begleitet mich auf meinem Weg zum Therapiehund, so dass wir bereits prima zusammen als Therapiehundeteam in der Praxis in Straelen arbeiten.

Ich freue mich auf euch!

Eure Luna


LOGO-BOX 

Häufig wird uns von Eltern die Frage gestellt: "Welches Spiel sollte ich meinem Kind kaufen um die Sprachentwicklung zu fördern?" So ist bei uns die Idee für die Logo-Box entstanden!

Die Logo-Box bietet Logopäden, Erziehern und Eltern die Möglichkeit, die Sprachentwicklung von Kindern zwischen 3 und 6 Jahren spielerisch zu fördern. Ideal auch als Therapieergänzung, liebevoll illustriert.

Die Logo-Box (erhältlich in den Farben pink und blau) beinhaltet: 
  • ein Vorlesebuch, das in Reimform geschrieben ist und in dem die am häufigsten gebrauchten Präpositionen genannt und verbildlicht werden (Förderung des Sprachverständnisses und der grammatikalischen Fähigkeiten)
  • 12 Mundmotorik-Kärtchen (zur Kräftigung der Lippen- und Zungenmuskulatur; wichtig für die Aussprache)
  • 20 Wortschatz-Kärtchen (5 Tiere, 5 Spielzeuge, 5 Kleidungsstücke und 5 Bilder zum Thema "Essen und Trinken")
  • 20 Kärtchen zur Förderung des Satzbaus (ergänzend zu den Wortschatzkärtchen)
  • Eine ausführliche Spielanleitung inklusive Farb- und Zahlenwürfel sind auch vorhanden!
Die Logo-Box können Sie in unserer Praxis oder via E-Mail zu einem Preis von 13,50 EUR
(zzgl. 4,69€ Versandkosten) bestellen.
 
Logo-Box
Logo-Box
Logo-Box

Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.